Aktuelles

Bild Bafza Besuch im SozialSalon

HERA ist "1" geworden – ein Grund zum Freuen!

Am Dienstag, 14.11.2023, durften wir Vertreter*innen des BMFSFJ und des BAFzA im SozialSalon des Kontakt in Krisen e.V. begrüßen 

... und über unser im Rahmen des Programms "Stärkung der Teilhabe  älterer Menschen – gegen Einsamkeit und soziale Isolation" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördertes Projekt HERA berichten. Dieses gibt es nun bereits ein gutes Jahr bei uns. 

Wir konnten bisher tolle Ergebnisse erreichen und bereits knapp 300 älteren Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite stehen und weiterhelfen. Viele Hilfe- und Teilhabemöglichkeiten werden gern von unseren Senior*innen angenommen. Ein Blick in unsere tägliche praktische Arbeit hat gezeigt, wie wichtig unser Angebot für die ältere Generation ist und wir freuen uns auf vier weitere Jahre spannender Arbeit im Quartier. 

Wenn Sie 60+ sind und mehr über HERA erfahren möchten, melden Sie sich gern bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Ein großes DANKE an das BMFSFJ (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) und das BAFzA (Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben) für den Besuch in Erfurt und die hervorragende Zusammenarbeit.

 

Adresse

Kontakt in Krisen (KiK) e.V.
Gemeinnütziger Sozialbetrieb

Magdeburger Allee 114-116
99086 Erfurt

Tel: 0361 - 749 811 34
Fax: 0361 - 749 811 39

Besucher

Aktuell sind 36 Gäste online