Aktuelles

Hurra! Wir haben einen

Hurra! Wir haben einen "Neuen"

Jetzt ist er endlich da, der Neue! Es kommt uns immer noch wie ein Wunder vor.

Aber nun steht der nagelneue Nissan-Transporter vor der Tür und wir sind überglücklich. Viele Jahre haben wir an Lösungen gebastelt, um unseren altersschwachen Transporter abzulösen, haben Sie, liebe Erfurter:innen aufgerufen, für einen Nachfolger zu spenden und viele haben das auch getan. Aber es fehlte trotzdem immer noch eine gehörige Summe, die wir auch mit noch so viel Engagement nicht zusammengekratzt hätten. Und gleichzeitig stellten sich immer mehr Menschen bei uns in der Lebensmittelschlange an. Grundnahrungsmittel sind inzwischen ein umkämpftes Gut – und sie sind nicht mehr für Jeden jeden Tag eine Selbstverständlichkeit.

Deshalb war es ein großes Glück für uns, dass zuerst der Stadtrat den Weg frei gemacht hat für ein verkehrssicheres Fahrzeug, dass das Sozialamt alles unkompliziert auf den Weg gebracht hat und dass wir ein Autohaus in Bad Salzungen fanden, das uns im Preis beim NISSAN-Kastenwagen bis zur Schmerzgrenze entgegengekommen ist.

Nach der Probefahrt sind alle begeistert, die Zitterfahrten, bei denen wir nicht wussten, ob wir auch gut ankommen, sind vorbei. Jetzt brauchen wir nur noch mehr Kaufhallen, Einzelhändler:innen und Märkte, die genügend Obst, Gemüse, Lebensmittel und Konserven spenden.

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die uns unterstützt haben mit großen und kleinen Geldzuwendungen. Sie helfen, dass wir auch künftig den "Neuen" tanken, Transportboxen und Kühlgeräte anschaffen und weiter auf Lebensmittel-Tour gehen können.

In Zeiten, wo es in vielen Haushaltskassen knapp wird, ist das eine diskrete aber wichtige Hilfe. Meist redet man nicht darüber, aber heute war es uns ein Bedürfnis!

 

Adresse

Kontakt in Krisen (KiK) e.V.
Gemeinnütziger Sozialbetrieb

Magdeburger Allee 114-116
99086 Erfurt

Tel: 0361 - 749 811 34
Fax: 0361 - 749 811 39

Besucher

Aktuell sind 18 Gäste online